Sankt Martinskirche Hochdorf

Austausch verwitterter Zifferblätter an der Kirchturmuhr

Die Zifferblätter der Kirchturmuhr waren kaum noch lesbar. Mit Hilfe von Seiltechnik demontierten wir die 40kg schweren Aluminiumplatten und brachten neue Exemplare an. Trotz schlechtem Wetter mit Wind und Regen konnten die Arbeiten in zwei Tagen abgeschlossen werden. Der Einsatz eines Autokranes hätte eine längerfristige Vollsperrung der Ortsdurchfahrt inklusive Umleitung der Buslinie bedeutet.

martinskirche