Max Bögl Bauunternehmung GmbH

Inspektion in einem Luftschacht

Durch einen 15 Meter tiefen Luftschacht drang Regenwasser in das Lüftungssystem ein. Zum Auffinden der undichten Stelle, seilten wir in den Schacht ab und ließen durch einen Schlauch Wasser über die Schachtwände laufen. Außerdem wurde die Ansaugöffnung des Lüftungssystems fotografiert, damit sich die Auftraggeber ein Bild von der unzugänglichen Stelle machen konnten.